Serien

von Petra Thiele

Es gibt Menschen, die sehen kein Fernsehen, das finde ich ehrenwert.

Für alle anderen hier eine kleine Einschätzhilfe zu beliebten Fernsehserien und den entsprechenden Konstitutionstypen.

Elementary
Holmes, Watson, ein Klassiker. 
Natürlich vordergründig Lycopodium. Holmes hat aber auch viel Platin und Watson die Treue von Kalium carbonicum. (Ok, hier ist der weibliche Watson eher sepisch....)

Downton Abbey
Das moderne "Eaton Place", wie schön, wenn alles noch seine Ordnung hat. Die Bediensteten hoffärtig, die Herrschaften großmütig.
Arsenicum album liebt diese Ordnung der Dinge, aber auch Kalium und Calcium carbonicum.

Dexter
Über diese Serie wurde viel gestritten, ich finde sie trotzdem gut.
Ein Serienmörder als Hauptsympathieträger? Darf man das? Aber Natürlich! :-)
Stramonium ist ein spannendes Mittel, und es mag so gerne Messer...

Dr. House
Hier ist der Hauptdarsteller von Natur aus klug und griesgrämig zugleich.
Von mir bekommt er Acidum fluoricum oder nitricum  - Tuberculinum an guten Tagen.
Und noch eine Träne hinterher, weil es leider, leider vorbei ist. )

Grimm
Ja, es ist gruselig, aber auch all diese Fabeltiere - ich bin für Cannabis oder Agaricus.

Revenge
Rache, kann so schön sein, hier besonders gut aussehend. 
Unser Racheengel bekommt Naja, denn sie ist ein bisschen zu nett für Lachesis...
(Und sieht übrigens aus wie Silicea.)

Greys Anatomy
Noch etwas für die Mädchen in uns allen. Letztendlich ist es nur eine Soap auf etwas höherem Niveau, aber so schön! Wir geben Pulsatilla und Staphisagria, für alle die noch auf McDreamy warten.

Allen Fernsehjunkies eine schöne Zeit,

Eure Philyra

Zurück